office@qwien.at   +43 (0)1 966 01 10

QWIEN im ORF

Im ORF Fernsehen lief in der Sendung Sommerzeit am 12. Juli ein Beitrag über Schwule und Lesben in der Geschichte. ORF-Redakteurin Isabel Scharl gestaltete einen informativen Beitrag, QWIEN-Guide Andreas Brunner lieferte den historischen Input. Beim Blick in die nicht immer erfreuliche Geschichte von Schwulen und Lesben, denn lange Zeit war ihr Leben von Verfolgung und Verleugnung der eigenen Identität gepärgt, wurde auch auf den Bezug zur Gegenwart nicht vergessen. Obwohl sich die Akzeptanz anderer Lebensweisen in der Gesellschaft inzwischen verbessert hat, sind wir von eine wirklichen Gleichberechtigung und Anerkennung nach wie vor meilenweit entfernt. Umso wichtiger sind Beiträge dieser Art, die von unserer Geschichte erzählen, die von mutigen Persönlichkeiten wie Dorothea Neff berichten, oder von der Verfolgungung Ermordung schwuler Männer in der NS-Zeit.

]]>

Das interessiert Dich vielleicht auch ...

de_DEDeutsch
en_GBEnglish (UK) de_DEDeutsch