QWIEN-Führungen „Sex in Wien“
11. Oktober 2016 – 13:24 | Kein Kommentar

Seit Mitte September läuft im Wien Museum am Karlsplatz die Ausstellung „Sex in Wien. Lust. Kontrolle. Ungehorsam“. Als Kooperationspartner des Wien Museums bieten wir Spezialführungen an, die ihren Schwerpunkt auf die queeren Objekte und Zugänge …

Hier weiterlesen »
QWIEN friends

Mit Ihrem Mitgliedsbeitrag bei QWIEN friends unterstützen Sie Ankäufe für die wissenschaftliche Bibliothek von QWIEN.

QWIEN books

Das QWIEN-Team liest für Sie aktuelle Neuerscheinungen aus der schwul/lesbischen Belletristik und Fachliteratur.

QWIEN kultur

Was läuft kulturell in Wien und auf der Welt? Tipps zu Filmen, Theater, Ausstellungen, Kunst, Musik, Wissenschaft und mehr.

QWIEN guide

Historische Spaziergänge durch das schwule und lesbische Wien. Aktuelle Termine, Routen, Infos für Gruppen.

QWIEN forschung

informiert über unsere aktuellen Forschungsprojekte zur schwul/lesbischen Geschichte Wiens und Österreichs

QWIEN forschung »

agpro-Forschungspreis 2016 verliehen
28. November 2016 – 13:00 | Kein Kommentar

Bereits zum zehnten Mal verlieh die agpro austrian gay professionals den alle zwei Jahre vergebenen agpro-Forschungspreis für herausragende Arbeiten zum Thema Homosexualität.

Bei traumhaftem Ausblick vom 11. Stock des TUtheSKY-Towers der Technischen Universität Wien am Getreidemarkt wurden die diesjährigen Preisträger_innen des agpro-Forschungspreises ausgezeichnet. Und einmal mehr zeigte sich, dass dieser Preis, der bereits zum zehnten Mal verliehen wurde, wichtige Impulse für die Forschung zum Thema „Homosexualität und Homosexuelle in Wirtschaft, Recht und Gesellschaft“ gibt. Der aus über fünfzig international renommierten Forscher_innen bestehende wissenschaftliche Beirat wählte aus einer Fülle von Einreichungen dieses Jahres acht Preisträger_innen aus, an die 13.250,- Euro an Preisgeldern von fünf Sponsor_innen überreicht wurden.

Andreas Hiermayer, Präsident der agpro, sagte im Rahmen der Verleihung: „Der agpro-Forschungspreis ist eine wichtige Anerkennung für Arbeiten in einem noch immer stark marginalisierten Feld. Was wir damit erreichen wollen, ist ein öffentlicher Diskurs und aufzuzeigen, auf welch vielfältiger Art und Weise Homosexualität in der Gesellschaft vorhanden ist.“ Die Arbeiten, die im Rahmen eines Festaktes gewürdigt wurden, beschäftigen sich dabei mit Themen wie Homosexualität und Schule in Österreich, gleichgeschlechtlich liebende Frauen im Alter oder auch mit der Frage, ob Patienten bereit für lesbische, schwule und bisexuelle Hausärzte sind.

Die Einreichungen für den Forschungspreis kamen aus den Disziplinen Rechtswissenschaften, Kunst, Philologie, Wirtschaftswissenschaften, Geschichte, Geisteswissenschaften, Genderforschung, Pädagogik, Politikwissenschaften, Psychologie, Sozialwissenschaften und aus der Medizin.

Fvlnr: Mag. David Egger, Laura Kuhn MA, Werner Müller-Schell BA, Mag.a Dr.in Bärbel Susanne Traunsteiner, ao. Univ. Prof. Dr. Christian Friesl (IV), Mag.a Melanie Wawra (WKW), Andreas Hiermayer (agpro), Univ.Doz. Dr. Mag. Hanna Hacker, Roland Humer (agpro), Maria Loeflund (Shire), Mag. Perry Baumgartinger-Seiringer, Norman Wolf B.Sc., Dr. Ewa Dziedzic (Wiener Bundesrätin), Mathias Cimzar (agpro), Dr.med. Igor Grabovac, Mag.iur Anna Steidler (TU Wien) Foto: Martin Jager

Fvlnr: Mag. David Egger, Laura Kuhn MA, Werner Müller-Schell BA, Mag.a Dr.in Bärbel Susanne Traunsteiner, ao. Univ. Prof. Dr. Christian Friesl (IV), Mag.a Melanie Wawra (WKW), Andreas Hiermayer (agpro), Univ.Doz. Dr. Mag. Hanna Hacker, Roland Humer (agpro), Maria Loeflund (Shire), Mag. Perry Baumgartinger-Seiringer, Norman Wolf B.Sc., Dr. Ewa Dziedzic (Wiener Bundesrätin), Mathias Cimzar (agpro), Dr.med. Igor Grabovac, Mag.iur Anna Steidler (TU Wien)
Foto: Martin Jager

 

 

 

 

 

Die ausgezeichneten Arbeiten im Detail:

  • Mag. phil. David Egger: Homosexuality and School in Austria
  • Mag. Perry Baumgartinger-Seiringer: Staatliche Regulierung von Geschlecht als Zweigeschlechterkonstrukt – Kritische Diskurshistorische Dispositivanalyse des Geschlechterdispositivs anhand des sog. „Transsexuellen-Erlasses“ 1980-2010 in Österreich
  • Dr. med. Igor Grabovac: Are Patients Ready for Lesbian, Gay and Bisexual Family Physicians – A Croatian Study
  • Dr. Hanna Hacker: Frauen* und Freund_innen, erschienen bei Zaglossus 2015
  • Laura Kuhn: Homosexualitäten als Thema in der Schule – Eine Untersuchung von Perspektiven Lehramtsstudierender vor dem Hintergrund aktueller Unterrichtskonzepte
  • Werner Müller-Schell, BA: Schwaches Zuspiel oder schwuler Pass?
  • Mag.a Dr.in Bärbel Susanne Traunsteiner: Gleichgeschlechtlich l(i)ebende Frauen im Alter
  • Norman Wolf, B.Sc.: Somewhere Over the Rainbow

Die prämierten Arbeiten werden dem QWIEN Archiv übergeben und sind hier für interessierte Forscher_innen einsehbar.

 

30 Jahre Libertine
16. November 2016 – 14:14 | Kein Kommentar
30 Jahre Libertine

Noch eine Woche lang zeigt die Libertine im Galerieraum des Amerlinghauses eine Ausstellung zu ihrer 30-jährigen Geschichte.
Ein Inserat in der Wiener Stadtzeitung Falter stand nicht nur am Anfang der Gründungsgeschichte der Homosexuellen Initiative (HOSI) Wien …

Sex in Wien (2) – Das Gefängnistagebuch von Erich Lifka
1. November 2016 – 16:50 | Kein Kommentar
Sex in Wien (2) – Das Gefängnistagebuch von Erich Lifka

Highlights aus der Ausstellung Sex in Wien. Lust. Kontrolle. Ungehorsam, die noch bis 22. Jänner 2017 im Wien Museum läuft und bei der QWIEN Kooperationspartner ist. Wir stellen in loser Folge ausgestellte Stücke unserer Sammlung …

QWIEN-Führungen „Sex in Wien“
11. Oktober 2016 – 13:24 | Kein Kommentar
QWIEN-Führungen „Sex in Wien“

Seit Mitte September läuft im Wien Museum am Karlsplatz die Ausstellung „Sex in Wien. Lust. Kontrolle. Ungehorsam“. Als Kooperationspartner des Wien Museums bieten wir Spezialführungen an, die ihren Schwerpunkt auf die queeren Objekte und Zugänge …

Call for Papers – Doing Gender in Exile
28. September 2016 – 13:44 | Kein Kommentar
Call for Papers – Doing Gender in Exile

Die Frauen-AG der Österreichische Gesellschaft für Exilforschung (öge) lädt zur internationalen Konferenz Doing Gender in Exile ein, die von 18.-20. Oktober 2017 in der Aula am Campus der Universität Wien stattfinden wird.
In der Exilforschung ist …

Sex in Wien (1) – Die Sammlung E. J.
19. September 2016 – 20:21 | Kein Kommentar
Sex in Wien (1) – Die Sammlung E. J.

Highlights aus der Ausstellung Sex in Wien. Lust. Kontrolle. Ungehorsam, die noch bis 22. Jänner 2017 im Wien Museum läuft und bei der QWIEN Kooperationspartner ist. Wir stellen in loser Folge ausgestellte Stücke unserer Sammlung …

Mysterium des Geschlechtes
19. September 2016 – 08:15 | Kein Kommentar
Mysterium des Geschlechtes

In zwei Retrospektiven zeigt das Filmarchiv Austria im wunderschönen Saal des Wiener Metrokinos eine Reihe spannender Filme zum Thema Sexualität und Pornografie. Darunter die Wiederentdeckung eines österreichischen Films aus dem Jahr 1933: Mysterium des Geschlechtes.
Ende …

Call for Articles
13. September 2016 – 11:25 | Kein Kommentar
Call for Articles

Die Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften (OeZG) plant für das Frühjahr 2018 einen Schwerpunktband zum Thema (english Version below)
Homosexualitäten revisited (Arbeitstitel)
hrsg. von Mag.a Elisa Heinrich, Mag. Johann Kirchknopf, MMag.a Dr.in Barbara Kraml
Vor knapp 20 Jahren hat …

Sex in Wien. Lust. Kontrolle. Ungehorsam
12. September 2016 – 13:02 | Kein Kommentar
Sex in Wien. Lust. Kontrolle. Ungehorsam

Ab 15. September zeigt das Wienmuseum am Karlsplatz die Ausstellung Sex in Wien, die in Kooperation mit QWIEN entstanden ist.
Wien, das im 19. und 20. Jahrhundert zur Metropole wurde, etablierte sich auch als Zentrum des …

Vortrag: Die Frühphase der Homosexuellenbewegung in Österreich
30. Mai 2016 – 13:41 | Kein Kommentar

Im Rahmen von „Geschichte am Mittwoch“ des Instituts für Zeitgeschichte Wien, spricht Christopher Treiblmayr über die Anfänge der österreichischen Homosexuellenbewegung.
Nach einer jahrhundertelangen Geschichte der Verfolgung und Stigmatisierung von Homosexualität(en) wird die Anerkennung von Homosexuellenrechten als …

Queer History Day 2016
11. März 2016 – 10:22 | Kein Kommentar
Queer History Day 2016

Der 3. Queer History Day (QHD) findet am 9. April 2016 im Tagungszentrum der Aidshilfe Wien, Gumpendorfer Gürtel  4, 1060 Wien, statt.
Der QHD 2016 wird wieder in Zusammenarbeit mit der Lehrveranstaltung „Grundkurs Fachdidaktik“ am …